Zentrale Dorfentwicklung im Bereich der Dorfstraße

Ideen- und Realisierungswettbewerb

 

Die Begleitflächen im Bereich der Erschließungsstraße im Ortskern Bodneggs, der Dorfstraße‚ haben sich in den vergangenen Jahren dynamisch entwickelt. Zugeordnete Plätze sowie zugehörige Verkehrsflächen sind in die Jahre gekommen, wurden auch teilweise durch die bauliche Entwicklung überformt.

Aus diesem Grund entschied sich der Gemeindertat dafür, eine langfristig tragfähige Konzeption zur zentralen Dorfentwicklung im Bereich der Dorfstraße zu entwicklen. Dabei sollen einzelne Bereiche nicht für sich alleine betrachtet einer Modernisierung unterzogen, sondern, wesentliche Teile der Dorfstraße und deren Begleitflächen gesamtheiltich betrachtet werden. Mit dem Ziel, eine Fülle kompetenter Gestaltungs- und Entwicklungsideen zu erhalten, beschloss der Gemeinderat die Auslobung eines Wettbewerbs zur Moderniesierung und Umgestaltung des Dorfkerns. Der Planungswettbewerb zeigt gerade nicht nur die erstbeste Lösung auf, sondern stellt die Teilnehmer in Konkurrenz um das Angebot bestmöglicher Qualität, Qualität die insbesondere dem Projektergebnis zugutekommt. Dabei sollen die Sorgen und Nöte bzw. die Problemstellungen der einzelnen Teilbereiche herausgearbeitet und Lösungen aufgezeigt werden. Grundsätzlich ist insbesondere auch eine Aufwertung der Vegetationsflächen sowohl in qualitativer als auch in quantitativer Form Vorgabe des Wettbewerbs. 

Der Wettbewerb ist in einen Realisierungs- und einen Ideenteil unterteilt.

Bei den Wettbewerbsanforderungen für den Realisierungsteil handelt es sich um anstehende konkrete Planungsaufgaben, die es für die teilnehmenden Büros zu bewältigen gilt. Die Bearbeitung ist detailliert und wird in einem größeren Maßstab erstellt.

Im Ideenteil sind Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln und Instrumente darzustellen. Durch die Vielzahl unterschiedlicher Lösungsansätze kann für die Gemeinde der optimale Entwurf gefunden und weiterentwickelt werden.

Nachfolgend können das Wettbewerbsgebiet und die bis dato im Entwurf ausgearbeiteten Wettbewerbsanforderungen eingesehen werden: